Anschlüsse und Anbindungen

Sie profitieren von einem neu durchdachten Verkehrskonzept

Die multimodalen Anbindungen wurden verbessert. Die Fahrpläne wurden auf den öffentlichen Regionalverkehr (Tram, Linienbus, Reisebus) abgestimmt.

Neue Umsteigepunkte

Genève Cornavin
– RegioExpress-Züge und SBB-Fernzüge
TGV
– EC-Züge aus/nach Italien
– Die Linien L5 und L6 haben Anschluss an die Linien L1, L2, L3 und L4 und ermöglichen so effiziente Fahrten im gesamten Gültigkeitsbereich des Léman Express.

Genève aéroport 
Der Flughafen Genf ist in nur 7 Minuten vom Bahnhof Genève Cornavin aus zu erreichen. Es verkehren 5 Züge pro Stunde.

Annemasse
Einer der grössten Bahnhöfe der Region Auvergne-Rhône-Alpes
mit Anschluss an die Bahnverbindungen der Haute-Savoie in Richtung Schweiz.